Suche
  • #estutnichtweh

Grenzübergreifendes After-Work-Clean-Up auf den Barmsteinen


Abstieg im Sonnenuntergang vom Barmstein

Wie gewohnt sind wir auf die Barmsteine gewandert, um dort den weggeworfenen Müll der Wochenendfrischluftsuchenden einzusammeln.

Zum Glück reichen unsere Mitglieder bis weit über die österreichischen Grenzen hinaus und so konnten wir am 20. Mai eine grenzübergreifende Aufräumaktion starten.

Die österreichische sechs-Frau-starke Truppe startete in Kaltenhausen, die Bayrische, zwei Mädels plus Nachwuchs, beim Wildgehege auf „der anderen Seite“.

Zum Gruppenfoto – natürlich mit genügend Abstand und Mund-Nasen-Maske, sind wir bis zur temporären Grenze aufgestiegen.

Trotz der erzwungenen Teilung unseres Teams, konnten der große und kleine Barmstein von Müll befreit werden und wir wurden mit einer tollen Sonnenuntergangsstimmung belohnt.



0 Ansichten
#estutnichtweh

Verein zur Förderung, Bewusstseinsbildung und zum Schutz unserer Umwelt/Natur sowie dem nachhaltigen Umgang mit ihren Ressourcen.

E-Mail: verein@estutnichtweh.org

Mobil: +43 680 1537310

ZVR Nummer: 1832495514

Die Angaben im Kontaktformular werden zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne deine Einwilligung weiter.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars stimmst du zu, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich versichere, dass die hochgeladenen Bilder selbst aufgenommen habe und diese frei von Rechten Dritter sind.

Ich räume #estutnichtweh ein unentgeltliches, zeitlich, räumlich und sachlich unbeschränktes Nutzungsrecht ein, die Bilder in alle zur Zeit bekannten Nutzungsarten jedoch ausschließlich zur Förderung der Vereinsziele zu verwerten.

Bitte denke bei deiner Einsendung auch an die Privatsphäre dritter Personen. Also bitte keine Bilder ohne das Wissen erkennbar abgebildeter Dritter hochladen.

© #estutnichtweh  |  Impressum  Datenschutz